Ein Raum muss zugänglich sein, um ihn nutzen zu können. So trivial diese Aussage ist, so komplex ist sie in ihrer Umsetzung. Schließlich handelt es sich bei diesem Raum um einen Wintergarten als Vermittler zwischen drinnen und draußen. Zwischen beheiztem oder unbeheiztem Wohnraum sowie der kalten oder warmen Jahreszeit.
Um das Raumklima angenehm zu gestalten, ist Zugluft unbedingt zu vermeiden.
Ein Wintergarten schafft zusätzlichen Raum und dieser sollte nicht von weit ausgreifenden Flügeltüren beansprucht werden.
Deshalb bieten wir für einen iQ3-Wintergarten viele durchdachte und praktische Komponenten zur optimalen Raumnutzung an.

Hebe-Schiebetüren
Aus Aluminium oder Kunststoff.
Lautlos und kinderleicht zu bedienen als barrierefreier und raumsparender Übergang nach draußen oder drinnen, je nach dem, wo man steht ;-)


Parallel-Abstell-Schiebe-Kipp-Tür
Dieses System verbindet die Vorteile von Schiebetüren und Dreh-Kippfenstern. Die Elemente laufen auf kugelgelagerten Rollen und sind somit leicht zu führen.
Die Bedienung ist einfach – egal ob Sie lüften oder die gesamte Fläche öffnen wollen.
Die Elemente sind innen und außen verschiedenfarbig gestaltbar.
Einbruchhemmende Versionen bis zur Widerstandsklasse WK2 sind lieferbar.

Dachlüftungsfenster
Elektrische Zu- und Ablüfter regeln den automatischen Luftaustausch des Wintergartens.

Mechanische Zulüfter
Mechanische Zulüfter in den Wandteilen ermöglichen Nachströmen von Frischluft in bodennahen Bereichen.

Vollautomatische Klimatisierung
Sensoren sorgen für das Öffnen und Schließen der Dachlüftungsfenster, für das An- und Abschalten von Lüftern und, wenn schon denn schon, das Ein- und Ausfahren der Beschattung.







Kurz und Knapp:

– Bedenken Sie, dass bei kleinem Innenraum eine Flügeltüre unvorteilhaft sein kann.
– Wird der Wintergarten als Essraum mit Anschluss zur Küche genutzt, dann sollte man sich über eine mögliche Energierückgewinnung bei gleichzeitiger Geruchsfilterung beraten lassen.


 
| home | individuell | intelligent | innovativ | kontakt | impressum |

|Quanz Metallbau |, Büro: Mengerser Str. 3, D-36132 Eiterfeld,
Werkstatt: Bahnhofstr. 39, D-36132 Eiterfeld
fon: 0 66 72 - 71 17, fax: 0 66 72 - 78 35