Als erfahrene Techniker und anerkannter Meisterbetrieb kennen wir die bauphysikalischen Eigenschaften der einzelnen Komponenten und deren praktisches Verhalten im dauerhaften Einsatz und Gebrauch. Problematische |Nahtstellen| zwischen den unterschiedlichen Materialien, wie zum Beispiel Mauerwerk und |Glas|, sind uns durch zwei Jahrzehnte der Praxis bestens bekannt.
Ihre individuellen Vorstellungen fließen, abgestimmt auf die realen Verhältnisse, in die Konstruktion mit ein.

Von der schnelle Skizze über die erste Visualisierung am Computer bis hin zum fertigen Plan, erfolgen alle Schritte in Abstimmung mit Ihnen als Auftraggeber – für eine reibungslose Abwicklung und einwandfreie Umsetzung Ihres neuen iQ3-Wintergartens.

Details der Planung
Die Details der Planung sollten eigentlich nur uns betreffen und Sie nicht weiter belasten. Damit wir jedoch unsere fachliche Kompetenz so richtig ausspielen können, stellen wir uns gerne all Ihren Fragen von fundamentaler Natur ;-)

Hier ein paar Anregungen zur gezielten
Fragestellung
Wer stellt die Bauanfrage?
Wer stellt die Bauanzeige?
Wer stellt den Bauantrag?
Wer zeichnet sich für Fundament, Bodenplatte, Fußboden und Nutzschicht zuständig?
Gibt es Finanzierungshilfen?
Wann muss der Wintergarten beheizt werden?
Muss ein Wintergarten überhaupt beheizt werden?
Gibt es eine einzuhaltende Mindesthöhe?
Gibt es eine einzuhaltende Maximalhöhe?
Ab welchem Raumvolumen empfiehlt sich ein Wärmetauscher?
Wie ist eine Wohnraumerweiterung definiert?
Was ist ein Wohnwintergarten?
Was besagt die EnEV?
Kann ich aus einem Freisitz einen Wintergarten machen?
Wie muss der Aussenputz beschaffen sein, um die Dichtigkeit zu gewährleisten?
Wie lange dauert es von der Planung bis zur Fertigstellung und Übergabe?
Wie kann ich auf die Planung Einfluss nehmen?
Können wir noch vor Baubeginn so etwas wie ein Model sehen?
Wann sind Änderungswünsche noch möglich?
Wie schütze ich mich vor einer Fehlplanung?








Kurz und Knapp

– Techniker u. Meister Kompetenz
– zwanzig Jahre praktische Erfahrung
– Hohe handwerkliche Reife
– Materialerfahrung
– Materialschulung

– Computer aided Design
– 3D-Visualisierung
– Kontinuierliche Abstimmung
– Reibungslose Abwicklung
– Garantiert einwandfreie Umsetzung


 
| home | individuell | intelligent | innovativ | kontakt | impressum |

|Quanz Metallbau |, Büro: Mengerser Str. 3, D-36132 Eiterfeld,
Werkstatt: Bahnhofstr. 39, D-36132 Eiterfeld
fon: 0 66 72 - 71 17, fax: 0 66 72 - 78 35